Presseaussendung

Wienerberger setzt weiteren Wachstumsschritt bei Elektroinstallationssystemen

04. April 2019
  • Übernahme der belgischen Reddy S.A. erweitert Produktportfolio und verstärkt Wachstum im margenstarken Geschäft mit Elektrozubehör

  • Vertriebsnetz von Wienerberger Piping Solutions wird als Plattform für beschleunigtes Wachstum dienen

Die Wienerberger Gruppe hat den belgischen Spezialhersteller für Elektrozubehör Reddy S.A. übernommen. Mit diesem Schritt erweitert Wienerberger das Produktportfolio im zukunftsträchtigen Elektrogeschäft und setzt den wertschaffenden Wachstumskurs fort. Wienerberger kann dadurch die Marktposition weiter ausbauen und ein Komplettsystemanbieter für ihre Kunden werden

Die margenstarken Qualitätsprodukte von Reddy sind die perfekte Ergänzung für unser Elektrogeschäft und der logische nächste Schritt nach der erfolgreichen Übernahme der Preflex Gruppe in 2017, dem Spezialisten für vorverkabelte Elektrorohre. Damit bieten wir nunmehr komplette Systemlösungen für Gebäude aus einer Hand: von leeren Elektrorohren über vorverkabelte Rohre bis hin zur Installationsbox und -zubehör. Zudem gewinnen wir wertvolles Know-how und zusätzliche Kompetenzen für die Entwicklung innovativer Produkte. Wir stellen damit die Weichen für beschleunigtes Wachstum im attraktiven Markt für Elektroinstallationen.

Heimo Scheuch, CEO Wienerberger AG

Heimo Scheuch

CEO

Reddy S.A. fertigt Elektrozubehör an seinem Produktionsstandort im wallonischen Seneffe, Belgien. Das Unternehmen ist vor allem für seine innovativen, luftdichten Wandboxen bekannt, die höchsten Ansprüchen im stark wachsenden Segment der energieeffizienten Gebäude entsprechen.

Die Produktpalette von Reddy ergänzt das bestehende Produktportfolio an Elektrozubehör und vorverkabelten Elektrorohren optimal. Durch eine rasche Integration von Reddy in die Business Unit Wienerberger Piping Solutions werden insbesondere Synergien in der gemeinsamen Produkt- und Systementwicklung realisiert und das Wachstum durch die Nutzung der Wienerberger-Vertriebskanäle in ihren Kernmärkten beschleunigt.

Die Übernahme von Reddy S.A. ist Teil der wertschaffenden Wachstumsstrategie, entspricht den Investitionskriterien von Wienerberger und leistet einen unmittelbaren Beitrag zum Nettoergebnis. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Teilen
Kontakt
Barbara Grohs
Barbara Grohs
Head of Corporate Communications
Wienerberger AG
+43 1 601 92 - 10143 E-mail senden
Klaus Ofner
Klaus Ofner
Head of Investor Relations
Wienerberger AG
+43 1 601 92 - 10221 E-mail senden Zum LinkedIn Profil